Naturcampingpark Isarhorn · Familie Haaf · Am Horn 4 · 82481 Mittenwald · Tel. 08823/5216 · Fax 08823/8091

Ausflugsziele in unserer herrlichen Umgebung

Schloß Neuschwanstein:

Märchenschloss von König Ludwig II. von Bayern in Schwangau im Allgäu. Eines der bekanntesten Gebäude der Welt.
Gleich benachbart – Schloß Hohenschwangau.

Wieskirche:

Prächtig ausgestattete Wallfahrtskirche im Pfaffen-
winkel im Stile des Rokoko.

Gehört zu den
UNESCO-Weltkulturgütern.

Im Pfaffenwinkel gibt es 158 Kirchen und Kapellen.

Schloß Linderhof:

Das kleinste der drei Schlösser Ludwigs II. bei Ettal gelegen und das einzige, das noch zu seinen Lebzeiten vollendet wurde.

Linderhof war das Lieblingsschloss des „Märchenkönigs“.

Glentleiten:

Größtes Freilichtmuseum Südbayerns. Umfassenden Einblick in den ländlichen Alltag der Menschen Ober-
bayerns, in ihre Baukultur und Arbeitswelt. 60 original erhaltene, translozierte Gebäude samt ihrer Einrichtung inmitten einer nach historischen Vorbildern gepflegten Kulturlandschaft.

München:

Bayernmetropole zum Einkaufen, Bummeln und Besichtigen zahlreicher und vielfältiger Sehenswürdigkeiten.

Austragungsort der Olympischen Sommerspiele 1972. Ende Sept. bis Anfang Oktober "Oktoberfest", das größte Volksfest der Welt.

Garmisch-Partenkirchen:

Malerischer Sommer- und Wintersportort (Olympische Winterspiele 1936, Ski-WM 1978 und 2011).

Bergbahnen: Zugspitze Alpspitze, Wank, Kreuzeck, Hausberg.

Zugspitze:

Die Zugspitze ist mit 2.962 Metern der höchste Berg Deutschlands.
Zugspitz-Rundreise mit
Eibsee-Seilbahn, Gletscher-
bahn und Zahnradbahn.
Ausblick auf mehr als 400 Gipfel!
Skifahren schon ab Spätherbst auf dem Schneeferner-Gletscher.

Geisterklamm:

Der neu erbaute Klammsteig über der Leutaschklamm bei Mittenwald verläuft u. a. auf einem kühnen, 800 m langen Steg. Der Klammgeist erzählt Geheimnisvolles aus seinem Reich.

Seefeld:

Bekannter Wintersport-
ort in Tirol, Europas größtes Langlauf-
zentrum. Skisprungschanze, Skigebiete Roßhütte und Gschwandtkopf.

Innsbruck:

Landeshauptstadt von Tirol.

Austragungsort der Olympischen Winterspiele 1964 und 1976. Historischer Stadtkern, Hungerburg, Goldenes Dachl, Hofkirche, Berg Isel Arena.

So erreichen Sie uns:

TELEFON und FAX:

Tel. +49 8823 5216 · Fax +49 8823 8091

KONTAKTFORMULAR